Fundamental Logo

Der digitale Workflow für die Zahnarztpraxis

zwischen digitalem Wunschdenken und analoger Realität

Termin: 14.04.2018
Ort: Dentales Schulungszentrum Essen
Dauer: 1 Tag | 09.00 - 17.00 Uhr | 8 Stunden
Referent: Dr. med. dent. Peter Blattner
BZÄK/DGZMK: 9 Fortbildungspunkte
Gebühren: 395,00 € (zzgl. ges. MwSt.)
Förderung durch NRW-Bildungsscheck möglich!

Theorie und Praxis:

Alle reden von 3D Druck nur welches System ist tatsächlich einsetzbar für meine Projekte? Welche Genauigkeit wird benötigt um präzise Modelle, Bohrschablonen oder Mock-ups zu fertigen? Vom Intraoralscan bis zur gedruckten Bohrschablone

Seminarablauf:

  • Intraoralscan
  • Modellscan
  • Virtuelle Planung (Dicom/STL/Freigabe)
  • Bohrschablonen (gedruckt/gefräst)
  • Materialien
  • KFO CAD
  • ZE CAD
  • Netzwerkumgebungen
  • Möglichkeiten
  • Grenzen
  • Nutzen
  • Lösungsansätze

Sonstiges: 

Der digitale Workflow wird oft versprochen und leider nur selten gehalten. Die Digitalisierung beginnt oftmals in der Zahnarztpraxis und endet leider auch gerne dort. Die Industrie vermittelt die unendlichen Möglichkeiten von Intraoralscan bis zur Bohrschablone nur fehlt es in der Realität gerne an Schnittstellen und know how.



Dr. med. dent. Peter Blattner

Vita:

  • Zahnarzt
  • Laserzahnheilkunde
  • Absolvent der privaten Universität Witten/Herdecke
  • Promotion am Max-Planck Institut für molekulare Physiologie
  • Stipendiant der Max-Planck Gesellschaft
  • Referent für Funktionsdiagnostik und -therapie
  • Absolvent des Endodontie Curriculums im Fundamental Schulungszentrum

Ab 01. Januar 2015 wieder Bildungsscheck sichern!
Das Sonderprogramm »Bildungsscheck NRW« wird von der Landesregierung weitergeführt. NRW braucht zukünftig mehr Fachkräfte und nutzt Mittel des »Europäischen Sozialfonds« für diese Qualifizierungsoffensive. Beschäftigte können Bildungsschecks für sich selbst beantragen, Betriebe bzw. Unternehmen Anträge für ihre Mitarbeiter/innen stellen. Der Zuschuss lohnt sich für alle Förderberechtigten: 50% der Kursgebühren werden ggf. erstattet (max. 500€). Wir beraten Sie gern, ob Sie für eine Bildungsmaßnahme im Dentalen Schulungszentrum Essen Förderung durch den Bildungsscheck beziehen können.

Mehr Informationen finden Sie hier: Wir für Sie/NRW-Bildungsscheck.

2018-04-14 00:00:00
-0001-11-30 00:00:00

Kontakt und Information

DENTALES SCHULUNGSZENTRUM ESSEN
Bocholder Str. 5
45355 Essen
Telefon : 0201 86864-0
Telefax : 0201 86864-90
info@fundamental.de