DENTALES SCHULUNGSZENTRUM ESSEN GmbH

Dokumentation, rechtliche Sicherheit in der Zahnarztpraxis „Nur wer schreibt, der bleibt“ – „Goldene Regeln“ für Dokumentation in der Zahnarztpraxis

| KOM-07

Termin: 08.12.2017
Ort: Dentales Schulungszentrum Essen
Dauer: 1 Tag 15.00-19.00 Uhr
Referent: Petra Hermann
BZÄK/DGZMK: 5 Fortbildungspunkte
Gebühren: 129.000 € (zzgl. ges. MwSt.)

Seminaranmeldung fix per Fax: 0201 8686490

Oder über den Postweg:
DENTALES SCHULUNGSZENTRUM ESSEN GmbH

Bocholder Str. 5
45355 Essen 

Telefon: 0201 868640


Hiermit melde/n ich/wir mich/uns zu dem oben genannten Seminar verbindlich an.
Bitte in Druckbuchstaben ausfüllen:

Teilnehmer:

Teilnehmer/Teilnehmerin / Titel, Vorname, Nachname
Teilnehmer/Teilnehmerin / Titel, Vorname, Nachname
Teilnehmer/Teilnehmerin / Titel, Vorname, Nachname


Ihre Kontaktdaten:

Name / Praxis / Labor    Straße, Hausnummer
PLZ, Ort    Telefon
Telefax    Datum, verbindliche Unterschrift


Dokumentation, rechtliche Sicherheit in der Zahnarztpraxis „Nur wer schreibt, der bleibt“ – „Goldene Regeln“ für Dokumentation in der Zahnarztpraxis

| KOM-07

Theorie und Praxis:

Rechtliche Sicherheit durch sorgfältiges und lückenloses Dokumentieren.
Eine echte Falle bilden Behandlungen „auf Zuruf“, an die sich nach einem halben Jahr niemand mehr erinnern kann. Die Folge: Es fehlen wichtige Unterlagen und Nachweise. Probleme sind vorprogrammiert.
Klar definierte Änderungsprozesse und lückenlose Dokumentation nach dem Grundsatz „Wer schreibt, der bleibt!“ sind wichtiger denn je, - denn wenn es zu einem Rechtsstreit kommt, ist eine ausführliche Patientenkartei das wichtigste Beweismittel!
Ziel des Seminars ist, dass die Teilnehmer/innen die Dokumentationen schon am nächsten Tag in der Praxis umsetzen können.

Themen:

Richtig dokumentiert ist - wirklich ausgeführt!
Sorgen Sie für rechtliche Sicherheit in Ihrer Zahnarztpraxis, so sichern Sie reibungslose Abläufe im Praxismanagement.