FUNDAMENTAL®
DENTALES SCHULUNGSZENTRUM REMSCHEID

BEL II und BEB 97 – richtige aktuelle Abrechnung zahntechnischer Leistungen in 2018

| Koch_2018

Termin: 17.02.2018
Ort: DIR KG in Essen
Dauer: 1 Tag | 09.00-15.00 Uhr
Referent: ZTM Uwe Koch
Gebühren: 249.000 € (zzgl. ges. MwSt.)

Seminaranmeldung fix per Fax: 0201 8686490

Oder über den Postweg:
FUNDAMENTAL®
Dentales Schulungszentrum Remscheid
Gertenbachstr. 38
42899 Remscheid
Telefon: 0201 868640


Hiermit melde/n ich/wir mich/uns zu dem oben genannten Seminar verbindlich an.
Bitte in Druckbuchstaben ausfüllen:

Teilnehmer:

Teilnehmer/Teilnehmerin / Titel, Vorname, Nachname
Teilnehmer/Teilnehmerin / Titel, Vorname, Nachname
Teilnehmer/Teilnehmerin / Titel, Vorname, Nachname


Ihre Kontaktdaten:

Name / Praxis / Labor    Straße, Hausnummer
PLZ, Ort    Telefon
Telefax    Datum, verbindliche Unterschrift


BEL II und BEB 97 – richtige aktuelle Abrechnung zahntechnischer Leistungen in 2018

| Koch_2018

Die richtige Abrechnung von zahntechnischen Arbeiten im Detail für Dentallabore und Praxislabore in 2018 nach aktuellem BEL II und BEB 97.
Wie ist der aktuelle Stand, was hat sich geändert und wie rechnen Sie korrekt zahntechnische Leistungen ab?
Wie kalkulieren Sie Preise einzelner Leistungen?“ 

Thematik:

Bei diesem Seminar werden Sie ausführlich informiert über die wichtigsten Fakten zum Thema aktuelle zahntechnische Neuerungen im BEL II. 
Gezeigt werden diesmal neue  Beispiele rund um das Thema BEL und BEB 97. Ausführlich behandelt werden die Versorgungsarten, Zirkonbrücken und die Thematik Teleskoparbeiten sowie die Gesichtsbogenproblematik bei Artikulationen. Weiterhin Reparaturen, CAD-CAM und Implantologie.Schwerpunkt ebenfalls : Arbeitsvorbereitung 
 
Sie erlernen Einzelpositionen und Komplexe für zahntechnische Leistungsketten einzusetzen. Es werden Beispiele und Musterrechnungen
gezeigt sowie die umsatzrelevanten Positionen erklärt.
 

Inhalte:

Organisationsmittel:

Die Teilnehmer erhalten ein umfangreiches Skript (ca. 140 Seiten) mit Beispielen und den Seminarinhalten

Zielgruppe: