Fundamental Logo

Arbeits- und Gesundheitsschutz in der Zahnarztpraxis

Pflicht und Kür beständig umsetzen!

Termin: 25.03.2022
Ort: FUNDAMENTAL Remscheid
Dauer: 14.00-19.00 Uhr
Referent: Marcus Köllner
BZÄK/DGZMK: 5 Fortbildungspunkte
Gebühren: 399,00 € (zzgl. ges. MwSt.)

Theorie und Praxis:

Als Unternehmer oder Unternehmerin sind Sie für die Sicherheit und Gesundheit in Ihrer Zahnarztpraxis verantwortlich. Ein wichtiges Thema, das Sie im Arbeitsalltag beachten sollten, um Ihre Beschäftigten gesund zu erhalten und zugleich die gesetzlichen Anforderungen im Arbeitsschutz zu erfüllen. Welche Vorschriften und Begriffe Sie kennen sollten und welche wichtigen Themenengebiete für den betrieblichen Arbeitsschutz gelten, erfahren Sie in diesem Seminar.

Seminarablauf:

Wir gehen die aufgeführten Punkte durch - dann haben Sie die typischen Gefährdungen/ Herausforderungen Ihrer Praxis gut im Griff.

 - Bereitstellung von Checklisten für die praktische Umsetzung
 - gesetzliche Grundlagen und Pflichten im Arbeitsschutz
 - Arbeitsschutzorganisation in der Zahnarztpraxis
 - Arbeitsmedizinische Vorsorgen
 - elektrische Geräte und Anlagen
 - Brandschutz
 - Röntgenstrahlung und Strahlenschutz
 - Psychische Gesundheit und Belastung



Marcus Köllner

Vita

  • April 2017 – aktuell AWO AJS gGmbH Leiter Stabsstelle BGM/ Arbeitssicherheit, Fachkraft für Arbeitssicherheit und Brandschutzbeauftragter
  • März 2011 – März 2017 AWO AJS gGmbH Mitarbeiter im Bereich Personalentwicklung/ BGM QUALIFIKATION
  • September 2017 Ausbildung zum Brandschutzbeauftragten vfdb
  • März 2017 Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit
  • November 2011 - April 2014 BGW Qualifizierung Projektmanager Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • März – Mai 2010 Trainer für Prävention und Gesundheit (Health & Fitness Academy)
  • März 2010 – September 2020 Leiter Präventionskurse/ Gesundheitstage als Rückenschullehrer- KddR | Nordic- Walking- Trainer, C- Lizenz | Trainer für Propriozeptives Training

Ab 01. Januar 2015 wieder Bildungsscheck sichern!
Das Sonderprogramm »Bildungsscheck NRW« wird von der Landesregierung weitergeführt. NRW braucht zukünftig mehr Fachkräfte und nutzt Mittel des »Europäischen Sozialfonds« für diese Qualifizierungsoffensive. Beschäftigte können Bildungsschecks für sich selbst beantragen, Betriebe bzw. Unternehmen Anträge für ihre Mitarbeiter/innen stellen. Der Zuschuss lohnt sich für alle Förderberechtigten: 50% der Kursgebühren werden ggf. erstattet (max. 500€). Wir beraten Sie gern, ob Sie für eine Bildungsmaßnahme im Dentalen Schulungszentrum Remscheid Förderung durch den Bildungsscheck beziehen können.

Mehr Informationen finden Sie hier: NRW-Bildungsscheck.

2022-03-25 00:00:00
-0001-11-30 00:00:00

Kontakt und Information

FUNDAMENTAL® GbR
Dentales Schulungszentrum Remscheid

Gertenbachstr. 38
42899 Remscheid
Tel. +49 2191 5646660
Fax. +49 2191 5646661
info@fundamental.de