Fundamental Logo

Dental Power Day 2021 - "DAS NEUE WIR"

Jubiläumsedition

Termin: 18.09.2021
Ort: ATLANTIC Congress Hotel Essen
Dauer: 09.00 Uhr -ca. 18.00 Uhr
Referenten: Joey Kelly, Musiker, Extremsportler und Unternehmer
Anitra Eggler, Keynote-Speakerin für Digital Detox & Digitalsierung
Zahnarzt Andreas van Orten, M.Sc., M.Sc
Prof. Dr. Dr. Philipp Plugmann, MSc.
ZTM Miguel Basalo
Dr. Henriette Lerner
Dr. Amely Hartmann
Zahnarzt Ahmed Alkhafaji, Straumann Group
BZÄK/DGZMK: 9 Fortbildungspunkte
Gebühren: 349,00 € (zzgl. ges. MwSt.) Vollzahler
249,00 € (zzgl. ges. MwSt.) Weiterbildungsassistent(innen) / ZFA
149,00 € (zzgl. ges. MwSt.) Studenten / Azubi

 

Das NEUE WIR

Nach dem erfolgreichen ersten Dental Power Day 2020 in Düsseldorf, freuen wir uns im September 2021 gemeinsam das 30jährige Jubiläum von FUNDAMENTAL zu feiern.

Wir haben uns verändert. Nicht nur FUNDAMENTAL hat sich in den letzten 30 Jahren verändert- nein, die gesamte Dentalbranche hat sich verändert.

Wir alle haben uns verändert.

Nicht unbedingt durch die aktuellen Geschehnisse, ist nun aber endlich zum Vorschein gekommen, was längst überfällig war: eine neue Art der Kommunikation, ein neuer Zusammenhalt und neue Verbindungen die ungeahnten Möglichkeiten schafft.

Der Dental Power Day unter dem Motto: Das NEUE WIR soll genau das widerspiegeln.

Für uns sind Klassenunterschiede zwischen Zahnärzten, Zahntechnikern, Praxispersonal und Dentalindustrie ein Fremdwort. Wir begegnen uns auf Augenhöhe und Respekt. Wir wollen und können voneinander und miteinander lernen.

Wir lieben es zu netzwerken und wir knüpfen im besten Fall Freundschaften.

Wir erleben einen powervollen Tag zusammen und genießen es uns auszutauschen und miteinander Spaß zu haben!

Verpasse nicht DAS dentale Highlight des Jahres!

Komm zum Dental Power Day 2021 nach Essen und erlebe was die #newdentalcommunity

und das NEUE WIR bedeutet und werde ein Teil von Ihr!

Themen Hauptsymposium:

 

  • Joey Kelly | Musiker, Extremsportler und Unternehmer - "NO LIMITS – Wie schaffe ich mein Ziel“

 

  • Anitra Eggler | 1 KEYNOTE-SPEAKERIN FÜR DIGITAL DETOX & DIGITALISIERUNG - "Sind Sie reif für eine Digitaltherapie?"

 

  • Andreas van Orten, M.Sc., M.Sc - "Prä-& periimplantologische Intervention zur Optimierung des ästhetischen Outcomes"

 

  • Prof. Dr. Dr. Philipp Plugmann, MSc. - "Innovationen und Digitalisierung verändern den Gesundheitsmarkt"

 

  • ZTM Miguel Basalo - "Maske ab! Wie du mit authentischer Aussendarstellung für Aufmerksamkeit sorgst"

 

  • Dr. Henriette Lerner - "Ästhetische Parameter in digitaler Implantologie"

 

  • Dr. Amely Hartmann - "Individualisierter Knochenaufbau in der Implantologie durch patientenspezifische Titangitter"

 

  • Zahnarzt Ahmed Alkhafaji - "Digitalisierung als Wertschöpfung"

Paket-Preise-Praxisteam

 

  • Zahnarzt plus 2x ZFA
    599,00 zzgl MwSt. (250 Euro gespart)

 

  • Zahnarzt plus 3x ZFA
    699,00 zzgl. MwSt (399 Euro gespart)

 

  • Zahnarzt plus 4x ZFA
    799,00 zzgl. MwSt (549 Euro gespart)

Rooftop Party:

Nach der Tagung möchten wir mit Ihnen den den Abend ausklingen lassen und über den Dächern von Essen mit leckeren Getränken und guten Essen viele schöne Gespräche führen.

Begrenzte Tickets (max. 80 Personen) - Reservierung unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder rufen Sie uns an und erhalten Sie eins der begehrten Tickets.

Ticketspreis: 29.00 EUR zzgl MwSt. pro Person

Beginn: 19.00 h - open End

Info:

Zimmerkontigent im Atlantic Hotel sind unter dem Code "Dental Power Day / FUNDAMENTAL" abrufbar.

 

DentalPowerDay Sponsoren 2

 



Joey Kelly, Musiker, Extremsportler und Unternehmer

Der am 20. Dezember 1972 in Spanien geborene Musiker Joey Kelly, war einst ein Mitglied der Band „The Kelly Family“, ist aber heute vor allem als Extremsportler aktiv. Sein Geburtsname lautet José Maria Kelly. Als Mitglied der berühmten Kelly Family, spielte er elektrische und akustische Gitarre und Percussion-Instrumente.

Als Sportler nahm Joey Kelly oft an Ironman- Wettbewerben, aber auch an Events wie dem TV total Wok-Rennen teil. Er war schon Teilnehmer an 43 Marathonläufen und über 100 Triathlons und ist die einzige Person, die in jedem der veranstalteten acht Ironman Wettkämpfe in den Jahren 1998 und 1999 teilgenommen hat. In dem Race across America (RAAM) im Jahr 2001, einem Langstrecken-Radrennen quer durch die USA, belegte er zusammen mit Thorsten Vahl den vierten Platz, bei nur sieben teilnehmenden Mannschaften. Joey Kelly beteiligte sich 1998 auch am Ultraman Wettbewerb auf Hawaii - dieser umfasst 10 km Schwimmen, 421 km Radfahren und 84 km Laufen in drei Tagen. Bei der Veranstaltung RTL Promiboxen hat er gegen den Schauspieler Ralf Richter im Ring gestanden und ging auch hier als Sieger hervor.

Seine Höchstleistungen setzte das ehemalige Mitglied der Kelly Familiy aber auch für den guten Zweck ein: Am 23. November 2006 nahm er am RTL-Spendenmarathon teil und stellte damit einen neuen Weltrekord auf, indem er eine Strecke von 135,3 km Entfernung in 24 Stunden auf dem Fahrrad hinter sich brachte.Die so gesammelten 50.000 € wurden gespendet. Offiziell wurde der Sportler auch zum Botschafter für die Deutsche José Carreras Leukämie-Stiftung e.V. ernannt. Im ZDF Fernsehgarten verhalf er der Deutschen Sporthilfe zu Spendenbeträgen für die  Ausbildung von Nachwuchssportlern. Joey Kelly möchte nach eigener Aussage keine Solo-Karriere als Sänger aufnehmen, obwohl er schon mal in einem Fernsehauftritt die baskische Nationalhymne anstimmte und zum Beispiel auch bei der Weihnachtstournee der Kelly Familiy 2011 dabei war (die allerdings kein Comeback der Band bedeutete). Sein Buch „Hysterie des Körpers - Der Lauf meines Lebens“ zeigt viel von seiner Persönlichkeit, erzählt von seiner Kindheit und wie er zum Extremsport kam. Seine Erlebnisse bei einem entbehrungsreichen Marsch quer durch Deutschland sind hier auf eindrucksvolle Weise beschrieben. Im Jahr 2005 heiratete er die professionelle Tänzerin Tanja Niethen.

Das Paar hat zwei Söhne (geboren 2000 und 2004) und eine Tochter (geboren 2006) und lebt auf einem denkmalgeschützen Anwesen in der Nähe von Lohmar. Zudem ist Joey Kelly ein gern gesehener Gast in Talkshows und Kochsendungen, in denen er über seinen gesunden Lebensstil und seine Leidenschaft für Sport berichtet.


Anitra Eggler, Keynote-Speakerin für Digital Detox & Digitalsierung

Vita

Anitra Eggler war die schnellste Sprinterin am Gymnasium in Karlsruhe, Todesanzeigentexterin in Buenos Aires, Journalismus-Stipendiatin in Passau, Internet-Pionierin in München, »Powerfrau des Jahres« und Erfinderin der »Digitaltherapie« in Wien. Heute bezeichnet das österreichische
Fernsehen ORF die Bestseller-Autorin als »die gefragteste weibliche Stimme zur Digitalisierung« und das kam so: Nach zwölf Highspeedjahren als Startup-Managerin landete Anitra Eggler im Jahr 2011 mit ihrem ersten humorvollen Digitalisierungsratgeber »E-Mail macht dumm, krank und arm« einen Digital-
Detox-Bestseller lange bevor der Begriff in Mode kam. Bücher, Bühnenprogramm und Online-Kurse der begehrten Keynote-Speakerin haben seither über 250.000 Menschen begeistert. Mehr?
www.anitra-eggler.com


Zahnarzt Andreas van Orten, M.Sc., M.Sc

Vita

Andreas van Orten, M.Sc., M.Sc.

1993-1998         Studium der Zahnmedizin in Münster

1998-2005         Assistenzzahnärztliche Tätigkeit und Niederlassung in Castrop-Rauxel

Seit 2005            Niedergelassen in Waltrop, Zahnärzte Do24

Ausbildung und ständige Weiterbildungen in den Bereichen Implantologie, Parodontologie

und computergestützte Zahnheilkunde

Arbeitsschwerpunkte:

Implantologie, Parodontologie, CAD/CAM-Technologien

Gemeinsame Forschungsprojekte mit der Universität Witten/Herdecke zum Thema minimalinvasive

Sinusbodenelevationstechniken und der Universität Basel zum Thema Emergenzprofilgestaltung

Qualifikationen:

Seit 2005            TSP Implantologie

Seit 2007            TSP Parodontologie

2013-2016         Master of Science für orale Chirurgie und Implantologie

2016                     Spezialist Implantologie (DGZI)

2017-2019         Master of Science für Parodontologie und Implantattherapie

Mitgliedschaften:

DGI, DG Paro, DGZI, ITI, DGCZ, DGL

Autor nationaler und internationaler Fachartikel im Bereich der Implantologie


Prof. Dr. Dr. Philipp Plugmann, MSc.

Prof. Dr. Dr. Philipp Plugmann ist seit dem 1.Februar 2020 Professor für Interdisziplinäre Parodontologie und Prävention im Bachelorstudiengang Dental Hygienist am Campus Leverkusen der SRH Hochschule für Gesundheit.

Nach dem Studium der Zahnmedizin an der Universität zu Köln und dem Staatsexamen im Jahr 2000, promovierte er 2005, berufsbegleitend zur Praxisneugründung, an der Universitätsklinik Köln in der Abteilung für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie. Zusätzlich schloss er berufsbegleitend 2013 das mehrjährige Promotionsstudium in Medizinischen Wissenschaften an der Privaten Universität des Fürstentums Liechtenstein (UFL) ab.

Er besitzt einen Master of Science in Parodontologie und Implantattherapie der DGParo, Master of Business Administration mit Schwerpunkt Health Care Management und Master of Science in Business Innovation. Insgesamt hat er in den Bereichen Zahnmedizin, Innovation und Technologie 80 Publikationen veröffentlicht und 8 deutsch- und englischsprachige Bücher herausgegeben. Sein erstes Buch über Zukunftstrends der Medizintechnik wurde 2012 von CISCO reviewt, einem großen US-amerikanischen Technologieunternehmen. Sein zweites Buch 2018 „Innovationsumgebungen gestalten“ im Springer Gabler Verlag hatte in den ersten 30 Monaten über 100.000 Kapiteldownloads.

Während seiner 20-jährigen zahnärztlichen Berufstätigkeit hat er auch 2 Unternehmen gegründet, die sich mit Prävention und Dienstleistungen im Gesundheitswesen, der Entwicklung von Operationssoftware für zahnärztliche Operationen und digitalen Technologien beschäftigen. Forschungsergebnisse zu Innovationen im Gesundheitswesen hat er auf Konferenzen u.a. der Harvard Universität (USA), Berkeley Universität (USA), des Max-Planck-Instituts für Innovation und Wettbewerb (München) und der Nanyang Tech Universität (Singapur) präsentiert. Parallel zur Praxis war Prof. Dr. Dr. Philipp Plugmann 12 Jahre an Hochschulen in Karlsruhe, Köln und Bielefeld aktiv, dabei konnte er auch als Betreuer und Erstprüfer Masterarbeiten begleiten. 2007 - 2016 war er Lehrbeauftragter im Bereich Innovationen an der Hochschule Karlsruhe - Technik und Wirtschaft und wurde vom Rektor für herausragende Lehre ausgezeichnet.

Seit 2013 ist er als Research Fellow an der Universitätszahnklinik Marburg in der Abteilung für Parodontolgie tätig und ist auch dort aufgrund seiner Fallberichte, Vorträge und internationalen Forschungspräsentationen für herausragendes Engagement ausgezeichnet worden.

Er ist Gutachter des Bundesgesundheitsblatts und Senior Advisor einer internationalen Technologieberatung. Aktuell arbeitet er an seiner dritten Doktorarbeit.


ZTM Miguel Basalo


Dr. Henriette Lerner

Dr. Henriette Lerner is the founder and Director of HL Dentclinic and Academy in Baden-Baden, Germany, which is an academic clinical, teaching and research facility of the Johann Wolfgang Goethe University, in Frankfurt on Main, Germany.
Dr. Lerner is the Past President of the Digital Dentistry Society International (DDS). In 1990, Dr. Lerner was granted the degree of Doctor Medic. (DMD degree) from the Faculty of Dental Medicine, in Temeschburg, Romania, and then completed her
postgraduate education in Oral Surgery, in Bucharest Romania. Later, Dr Lerner’ education in Implant Dentistry was completed in Germany and USA.
Among her other certifications, she is a Board Member & Expert for the DGOI (German Society of Oral Implantology,) and Board Member of Digital Dentistry
Society. Dr Lerner is also Editorial Advisor for 3 scientific journals (Practical Implantology Paper, DGOI Oral Implantology, Digital dentistry and Healthcare Knowledge) and Guest Editor at Biomed Research International.

She is the author of a numerous scientific papers and book chapters (Esthetics in Dentistry; Implant Esthetics, Digital Occlusion in Implant Rehabilitations) which detail esthetics in Implantology, grafting procedures, biomaterials science and digital technologies.

Dr. Lerner’s expertise spans the fields of clinical research, advanced techniques in the Digital Workflow of complex implant cases, soft and hard tissue augmentation techniques, biomaterials research, dental aesthetics, and designing functional occlusion in complete oral rehabilitation.


Dr. Amely Hartmann

Beruflicher Werdegang

 

2008-2010

2010-2012

2012-2013

Juli 2013-Dez 2013

Seit Januar 2014

2014-2016

Zusätzlich seit 2019

2021

Praxis Dr. Silke Stuff, Pforzheim (Vorbereitungsassistentin, danach angestellte Zahnärztin)

Praxis Dr. Seiler und Kollegen, Filderstadt (Weiterbildungsassistentin für Oralchirurgie)

Poliklinik für Zahnärztliche Chirurgie, Universitätsklinikum Mainz (Prof. Dr. Bernd d`Hoedt, Weiterbildungsassistentin für Oralchirurgie)

Praxis Dr. Seiler und Kollegen, Filderstadt (Weiterbildungsassistentin für Oralchirurgie)

Fachzahnärztin für Oralchirurgie (angestellte Zahnärztin, Praxis Dr. Seiler und Kollegen)

Leitung des Standortes Kirchheim der Praxis Dr. Seiler und Kollegen

Wissenschaftliche Mitarbeiterin der Mund-Kiefer- und Gesichtschirurgie/Plastische Operationen der Universitätsklinik Mainz mit Ziel externe Habilitation (Univ.-Prof. Dr. Dr. Al-Nawas)

Vorlesungen 9. Und 10. Semester (Mainz):

Repetitorium Chirurgie für das Staatsexamen

Vorlesung Medizin (Mainz):
Medizindidaktik für Mediziner

Vorlesung 9. Und 10. Semester (Tübingen):
Implantologie

Klinische Leitung MVZ Dr. Seiler und Kollegen, Filderstadt

 

Preise:

Jahresbestpreis der DGKFO für die beste in der Zeitschrift Journal of Orofacial Orthopedics veröffentlichte Arbeit aus dem Bereich der Praxis (2009)

Erster Preis (Poster und Vortrag) Camlog Kongress 2016

(Hartmann A, Welte-Jzyk C, Seiler M, Daubländer M, Neurophysiological changes after implant placement associated with augmentation procedures

Gewinnerin 2018 “Train the Trainer” – wissenschaftliches Arbeiten für den Nachwuchs der Industrie (Camlog) durch Fachpräsentation und Fachpublikation

2019 Preis der DGI für die beste klinische Studie und Vortrag über Augmentationen in Zusammenhang mit Yxoss CBR.

Gewinnerin Speaker competition 2021 Geistlich online congress

Sonstiges:

2011 DGI Curriculum Implantologie (Note1,2)

2012 Prüfärztin für klinische Studien, Universitätsmedizin Mainz

2012-2013 Edith-Heischkel-Mentoring-Programm der Universität Mainz

2016 Gasteditorin ZWR Novemberausgabe Young Dentists „Veränderungen und Fortschritte in der Implantologie“

Seit 2015 Leiterin der Regionalgruppe Stuttgart, Dentista


Zahnarzt Ahmed Alkhafaji, Straumann Group

Ab 01. Januar 2015 wieder Bildungsscheck sichern!
Das Sonderprogramm »Bildungsscheck NRW« wird von der Landesregierung weitergeführt. NRW braucht zukünftig mehr Fachkräfte und nutzt Mittel des »Europäischen Sozialfonds« für diese Qualifizierungsoffensive. Beschäftigte können Bildungsschecks für sich selbst beantragen, Betriebe bzw. Unternehmen Anträge für ihre Mitarbeiter/innen stellen. Der Zuschuss lohnt sich für alle Förderberechtigten: 50% der Kursgebühren werden ggf. erstattet (max. 500€). Wir beraten Sie gern, ob Sie für eine Bildungsmaßnahme im Dentalen Schulungszentrum Remscheid Förderung durch den Bildungsscheck beziehen können.

Mehr Informationen finden Sie hier: NRW-Bildungsscheck.

2021-09-18 00:00:00
-0001-11-30 00:00:00

Kontakt und Information

FUNDAMENTAL® GbR
Dentales Schulungszentrum Remscheid

Gertenbachstr. 38
42899 Remscheid
Tel. +49 2191 5646660
Fax. +49 2191 5646661
info@fundamental.de