Fundamental Logo

Direkte Veneers leichtgemacht

die ästhetische und kosteneffiziente Alternative zum Labor

Termin: 16.11.2024
Ort: FUNDAMENTAL Remscheid
Dauer: 09.00-17.00 Uhr
Referent: Dr. Maximilian Dobbertin, MSc.
BZÄK/DGZMK: 8 Fortbildungspunkte
Gebühren: 499,00 € (zzgl. ges. MwSt.)
Online-Anmeldung

Weiterempfehlen

Direkte Veneers

Seminarziel:

Praxisgerechte Gestaltung von Behandlungsabläufen für direkte Komposit-Versorgungen im Frontzahnbereich, Vermeidung typischer Fehler, Vereinfachung von Therapieplanung und Optimierung der Abrechnung von Komposit-Restaurationen

Theorie und Praxis:

▪ anspruchsvolle Schichttechniken anhand von ausgewählten case reports mit Schwerpunkt von minimalinvasiven Restaurationen.
▪ Präsentation von verschiedenen Abrechnungskonzepten zur wirtschaftlichen Umsetzungen im Praxisalltag
▪ Analyse von Farb- und Alterungscharakteristiken
▪ Indikationen, Behandlungsplanung (wissenschaftlich belegte Konzepte)
▪ Matrizentechniken, Polymerisationstechniken, Poliertechniken

Hands-on Modul:

Schichtung von verschiedenen direkten Versorgungen in ein eigens für den Kurs entwickeltes 3D-gedrucktes Zahnkranz-Modell (Diastema closure, direktes Veneer, Kantenaufbau, Zahnhalsfüllung)
Während des Hands-on Moduls erfolgt eine Demonstration der jeweiligen Arbeitsschritte sowie eine individuelle Betreuung und Anleitung für jeden Kursteilnehmer.

Weitere Termine:

1. März 2025


Dr. Maximilian Dobbertin, MSc.

Zahnarzt Dr. Maximilian Dobbertin M.Sc.

  • seit 2019 Zahnarzt in Frankfurt am Main
  • 2022: ausgezeichnet und angegeben durch die der FDI World Dental Federation als einer von 30 unter 30 einflussreichsten und meistgebuchten zahnärztlichen Referenten und Key Opinion Leadern in Europa, in deutscher und englischer Sprache
  • Seit 2022 Gastdozent im Masterstudiengang „Ästhetisch-Rekonstruktive Zahnmedizin“ an der Danube Private University, Krems, Österreich
  • 2022 Verleihung des Titels Master of Science (M.Sc.) in Ästhetisch-Rekonstruktive Zahnmedizin durch die Danube Private University, Krems, Österreich
  • Ausgezeichnet mit dem Young Innovation Award 2021 und 2022 für herausragende online Lehre durch die IADS International Association of Dental Students.
  • Seit 2021 regelmäßige Vorträge an mehreren deutschen und internationalen Universitäten, darunter Universitätsklinik Johann-Wolfgang-Goethe-Universität Frankfurt, Universitätsklinik RWTH Aachen, Universitätsklinik Halle Saale, Universitätsklinik Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg, Danube Private University Krems/Österreich, Universita' G.d'annunzio Chieti/Italien
  • 2021 Verleihung des Doktorgrades „Dr. med. dent.“ am ZZMK Carolinum der Universitätsklinik Frankfurt
  • Seit 2020 zertifizierter Spezialist für ästhetisch-rekonstruktive Zahnmedizin
  • Seit März 2020 im berufsbegleitenden Masterstudiengang „Ästhetisch Rekonstruktive Zahnmedizin“ (MSc) der DPU
  • Seit 2018 ist er mit eigenen Hands-on Kursen für die Themen der ästhetischen und naturidentischen Komposit-Schichtung, Bisshebung mit „direct prosthodontics“, intra- und extraorale Poliertechniken, fast-processing ceramic techniques u.v.m. sowohl in der studentischen Ausbildung als auch der zahnärztlichen Weiterbildung ein gefragter Referent national und international. Als Gastdozent ist er an mehreren deutschen Universitäten regelmäßig geladen und ist zudem aktiv in die Ausbildung von zahnärztlichem Fachpersonal an der Berufsschule in Frankfurt am Main eingebunden
  • Seit 2017 freier Autor bei Quintessence publishing und seit 2019 verlagsübergreifend Mitglied in mehreren Editorial Boards

Ab 01. Januar 2015 wieder Bildungsscheck sichern!
Das Sonderprogramm »Bildungsscheck NRW« wird von der Landesregierung weitergeführt. NRW braucht zukünftig mehr Fachkräfte und nutzt Mittel des »Europäischen Sozialfonds« für diese Qualifizierungsoffensive. Beschäftigte können Bildungsschecks für sich selbst beantragen, Betriebe bzw. Unternehmen Anträge für Ihre Mitarbeiter/innen stellen. Der Zuschuss lohnt sich für alle Förderberechtigten: 50% der Kursgebühren werden ggf. erstattet (max. 500€). Wir beraten Sie gern, ob Sie für eine Bildungsmaßnahme im Dentalen Schulungszentrum Remscheid Förderung durch den Bildungsscheck beziehen können.

Mehr Informationen finden Sie hier: NRW-Bildungsscheck.

2024-11-16 00:00:00
-0001-11-30 00:00:00

Kontakt und Information

FUNDAMENTAL® GbR
Dentales Schulungszentrum Remscheid

Gertenbachstr. 38
42899 Remscheid
Tel. +49 2191 5646660
Fax. +49 2191 5646661
info@fundamental.de