Fundamental Logo

Keramik verstehen, Keramik erleben

3 Frontzahnkronen, 1 Seitenzahnkrone, erstellen von individuellen Brennmustern

Termin: 18.03.2022 - 19.03.2022
Ort: FUNDAMENTAL Remscheid
Dauer: Freitag: 09.00- Open End
Samstag: 09.00- ca.17.00 Uhr
Referent: ZTM Marie Witt
Gebühren: 750,00 € (zzgl. ges. MwSt.)

Seminaraufbau:

Anleitung zur Erstellung eines individuellen Keramikbrennmuster wird erarbeitet.
Auf dieser Basis brennt jeder Teilnehmer mit seiner eigenen Vollkeramik 2 Frontzähne auf. Einmal auf der Grundlage einer Cut- Back Technik. Die zweite Krone wird mit einer 360° Schichttechnik aufgebrannt. Die Internal Stain Technic kommt hier effektiv zum Einsatz. Die Maltechnik im Front und Seitenzahnbereich auf Basis einer Vollzirkonkrone wird in einfachen schritten erklärt.

Seminarziel:

Vermittlung eines Konzeptes, dass im Arbeitsalltag effektiv zum Einsatz kommt.

Hinweis:

Die Kursmodelle mit den erforderlichen Anleitungen zum erstellen der Gerüste werden den Teilnehmer vorab zugesandt.



ZTM Marie Witt

Vitae Marie-Luise Witt
Marie-Luise Witt begann 1999 ihre Ausbildung zur Zahntechnikerin in Weiden in der Oberpfalz und schloss sie 2003 erfolgreich ab.
2003 - 2010 begannen ihre Wanderjahre in der Zahntechnik in zahlreichen Laboratorien im In - und Ausland.

Seit 2007 arbeitet Sie mit verschieden CAD/CAM Systemen und baut diese Kenntnisse im Bereich festsitzender Zahnersatz stetig aus.
Ihrer Leidenschaft folgend, spezialisierte Sie sich ab 2010 im Bereich Keramik mit Schwerpunkt Ästhetik und Funktion von komplexen Rekonstruktionen. Zahlreiche Kurse und Seminare bei namhaften Referenten festigten Ihre Kenntnisse und Kunstfertigkeiten, die Sie seit 2013 an der Seite von Oliver Brix als keramische Spezialistin ausübt. Seit 2015 ist Sie Laborleiterin von Innovative Dentaldesign.

Eine ihrer zusätzlichen Interessen „Faszination Mensch“, baut sie seit 2018 weiter aus und besuchte das „MasterMind-Profiling“ bei Suzanne Ginger-Langer. Daraufhin erstellte sie ihr Laboreigenes Patientenkonzept.
2019 bestand Sie als Jahrgangsbeste die Meisterschule in Hannover und begann sich der Referententätigkeit zuzuwenden.
Ihr Spezialgebiet sind die komplexen Patientenprojekte, angefangen von Frontzahnästhetik bis hin zur Totalsanierung von verschraubten Implantatarbeiten.
Ihre Maxime: Der Mensch steht im Focus. Mit Hilfe neuster digitaler Technik und den hightech Materialien unserer Zeit, fühlt Sie sich bestens ausgerüstet,

Ab 01. Januar 2015 wieder Bildungsscheck sichern!
Das Sonderprogramm »Bildungsscheck NRW« wird von der Landesregierung weitergeführt. NRW braucht zukünftig mehr Fachkräfte und nutzt Mittel des »Europäischen Sozialfonds« für diese Qualifizierungsoffensive. Beschäftigte können Bildungsschecks für sich selbst beantragen, Betriebe bzw. Unternehmen Anträge für ihre Mitarbeiter/innen stellen. Der Zuschuss lohnt sich für alle Förderberechtigten: 50% der Kursgebühren werden ggf. erstattet (max. 500€). Wir beraten Sie gern, ob Sie für eine Bildungsmaßnahme im Dentalen Schulungszentrum Remscheid Förderung durch den Bildungsscheck beziehen können.

Mehr Informationen finden Sie hier: NRW-Bildungsscheck.

2022-03-18 09:35:32
2022-03-19 11:35:32

Kontakt und Information

FUNDAMENTAL® GbR
Dentales Schulungszentrum Remscheid

Gertenbachstr. 38
42899 Remscheid
Tel. +49 2191 5646660
Fax. +49 2191 5646661
info@fundamental.de